Prozessorientierte Psychologie

Sebastian Elsaesser

Praxis für Psychotherapie, Ausbilder in prozessorientierter Psychologie, Supervision, Begleitung interkultureller Projekte, Veränderte Bewusstseinszustände, Komaarbeit, Arbeit mit sich Selbst und der Welt, Meditation

Adolf-Kröner-Str. 24
70184 Stuttgart
fon +49 (0)711 - 479 77 68
fax +49 (0)711 -  553 29 321
ed.bew@naitsabes.resseasle

Seminare, Vorträge und Ausbildungen
www.se-elsaesser.com
Film Zé - Heilung in den unsichtbaren Welten
www.ze-film.com
Weltarbeit Brasilien
www.escoladoser.blogspot.com

Qualifikationen

  • Diplompsychologe
  • Psychologischer Psychotherapeut in eigener Praxis
  • Früher stellvertretender Leiter einer Klinik für psychosomatische Medizin, Entwicklung eines Therapiekonzeptes für Borderline-Patienten
  • Ausbildung in Organisationsentwicklung
  • Lehranalytiker und Supervisor der FG POP Dort dabei seit vor der Gründung (1981)

Arbeitsschwerpunkte und Projekte

  • Praxis für Psychotherapie
  • Entwickler und Leiter des Ausbildungscurriculums für Prozessorientierte Psychologie in Süddeutschland seit 1992
  • Beratung von Organisationen und Führungskräften
  • Arbeits-, Lebens- und Projektsupervision
  • Erforschung von veränderten Bewusstseinszuständen und Heilung vorwiegend in Brasilien, Dokumentarfilm
  • Erforschung und Lehre für die Kommunikation mit Menschen im Koma und stark veränderten Bewusstseinszuständen
  • Weltarbeit, Begegnung und Konfliktlösung in verschiedenen Kulturen
  • Beiträge bei internationalen Tagungen
  • Entwicklung einer offenen Schule für Arbeit mit sich Selbst und Meditation

nach oben